Summer bucketlist#1

Der erste Tag im Juni. Schon Anfang Sommer. Ich hab mir vorgenommen mein Sommer zu planen damit ich vieles schaffe und später noch schöne Erinnerungen und Fotos hab also hab ich recherchiert und mich inspirieren lassen.

Diesen Sommer fahre ich wahrscheinlich nirgendswo hin  also möchte ich es auch ohne Urlaub schön verbringen.

  • Man könnte zum Beispiel zum nächst besten See fahren und dort baden aber natürlich wenn es nicht verboten ist, dann nicht. Ich weiß das manche trotzdem Baden gehen auch wenn es verboten ist, dass könnte natürlich Folgen haben…
  • Freizeitpark sind auch eine Alternative super Zeit mit Freunden oder Familie  zu verbringen.
  •  Auto trip zum Beispiel nach München oder Amsterdam. Diese Idee bedenke ich schon länger. Also wenn man die Möglichkeit hat, warum nicht.
  • ,, Fahre in die nächste Großstadt oder bleib einfach in deiner Stadt, nimm eine Kamera mit und gehe spazieren“  sagt meine beste Freundin immer zu mir
  • Ich wollte auch schon immer nachts mich einfach auf die Wiese  legen, den unendlichen Sternhimmel beobachten und Sternbilder suchen…

Neue Ideen kommen immer wieder  und ich schreib sie auf, das waren ein paar meiner Ideen was man so machen könnte;))


Es kommen jetzt wieder Beiträge, aber die etwas kürzer sind . Ich versuche mir gerade sehr viel Mühe zu geben und weiter zu bloggen. Im Moment muss ich meine Aufmerksamkeit der Schule schenken, deswegen schwebt mein Blog etwas im Hintergrund.

large (3)

large (4)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s