Warum Tagebuch führen vielleicht eine gute Idee ist!

Ich glaube ich war 8 als ich angefangen habe Tagebuch zu schreiben, das hab ich nur aus Spaß gemacht. Ich war früher so ein Fan von schönen Notizbüchern und Stickern. Meinem ersten Tagebuch hab ich von meiner Tante zu meinem Geburtstag bekommen. Wenn ich es jetzt noch lese muss ich lachen, das ist so süß. Aber danach hat diese Leidenschaft für Tagebücher nicht aufgehört. Ich liebe dieses Gefühl wenn man nach einem langen Tag, ein Stift in die Hand nimmt und anfängt zu schreiben, alles was auf der Seele liegt.

Ich bin danach so befreit. Ich weiß nicht ob es früher daran lag, dass ich Sachen hatte die ich niemandem erzählen wollte oder keine Vertrauensperson hatte. Doch jetzt ist es einfach die gute Angewohnheit. Es gab Zeiten wo mein Tagebuch so dick wahr, weil ich  da alles Mögliche reingelegt habe, was meine Schwester immer noch als Müll bezeichnet. Jetzt  hab ich einen Karton voll mit Büchern die ich vollgeschrieben habe. Irgendwie voll gruselig. Mir hilft es zu vergessen und loslassen.

Manche finden Tagebücher altmodisch doch ich finde wer es durchzieht, kann ich 10 Jahren den guten alten Karton/Buch raus holen und sich in die Vergangenheit versetzen. Für ein Moment wieder ein Kind sein, die besten Erlebnisse im Gedächtnis hervorrufen und ein bisschen zu lachen ist doch so schön.

 Gründe

  • Es schenkt dir schöne Erinnerungen
  • Es schafft klaren Kopf
  • Verewigt schöne Tage
  • fordert Kreativität
  • dokumentiert deine Entwicklung
  • macht Glücklich

Viele Menschen die ich kenne machen das nicht und nutzen als Ausrede, das sie zu faul dafür sind, aber ich glaube man kann wohl 10 Minuten dafür verschwenden um Klarheit in den Kopf zu bringen, oder? Führt ihr ein Tagebuch?

Love, Lisa

74b937e3d37bd800b02ecad2ed4cf7f7 (1)3872b5b307784125cd493ec4669b0c702e6262623ee66983592c78239a8255d07c91f8e34a3c9ccfab42e64f607125f8
7c91f8e34a3c9ccfab42e64f607125f8

 

74b937e3d37bd800b02ecad2ed4cf7f7 (1)3872b5b307784125cd493ec4669b0c70

Quelle:Pinterest
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s